Impressum





In Koproduktion mit








Gefördert durch














In Kooperation mit








Programmpartner






















Medienpartner





























SAMSTAG 22.07.2017

Film in Film


21.30h
CINEMA FUTURES, AT 2016, 126min, Dokumentarfilm,
Regie: Michael Palm, OmdU

Mit Martin Scorsese, Christopher Nolan u.a.

Digitale Revolution oder digitaler Wahnsinn? In einer Zeit des Verschwindens des analogen Filmstreifens und des ebenso rapiden Entstehens neuer digitaler Laufbild-Formate erkundet der Dokumentarfilm international wichtige Schauplätze zur Thematik und dramatisiert mit namhaften Filmschaffenden, Museumskuratoren, Historikern und Technikern die Zukunft von Film und Kino im Zeitalter digitaler Laufbilder.

Drehbuch: Michael Palm
Kamera: Jörg Burger
Schnitt: Michael Palm
Ton: Hjalti Bager-Jonathansson, Georg Misch
Musik: Michael Palm
Produzent: Ralph Wieser, Georg Misch
Produktion: Mischief Films


In Anwesenheit von Ralph Wieser (Mischief Films, Produzent)

Ralph Wieser, geboren in Wien. Studierte Psychologie an der Universität Wien und Kulturmanagement am ICCM Salzburg. Er gründete mit Georg Misch 2002 Mischief Films und ist ebenfalls Vorstandsmitglied bei dok.at, Eurodoc und AAFP. Als Produzent mit Mischief Films wurden zahlreiche seiner Kinoproduktionen bei internationalen Festivals ausgezeichnet.


Michael Palm, Mag. Art. geboren 1965 in Linz/OÖ, Filmemacher, Editor, Sound Designer, Autor und Lektor für Filmtheorie und Filmgeschichte, er studierte an der Wiener Filmakademie (Ausbildung zum Cutter) und an der Universität Wien in den Bereichen Philosophie, Theaterwissenschaft und Publizistik (Schwerpunktsetzung auf Film- und Medientheorie). Seit 1988 ist er als freier Filmschaffender hauptsächlich in den Bereichen Schnitt und Musik/Tongestaltung aktiv, seit 2001 als Regisseur. Seine Filme erhielten auf internationalen Filmfestivals mehrfache Auszeichnungen.