Impressum





In Koproduktion mit








Gefördert durch














In Kooperation mit








Programmpartner






















Medienpartner





























SAMSTAG 19.08.2017

Summer of Movement


21.30h
KNIVES OUT, PL 2016, 90min, Spielfilm,
Regie: Przemyslaw Wojcieszek, OmeU

Mit Anastazja Borkoniuk, Ania Konczal, Natalia Lagiewczyk, Emilia Piech, Kacper Sasin, Michal Surówka, Lucyna Szierok

Eine Gruppe von Freunden, die sich in einem idyllischen Sommerhäuschen am See trifft. Es ist ihr erstes Wiedersehen seit dem Schulabschluss. Sie alle fühlen sich miteinander verbunden und möchten ihr Wiedersehen in Freundschaft feiern. Unter dem Einfluss von Alkohol steigen die Spannungen und die bereits eingeschlagenen beruflichen Laufbahnen führen zu Konflikt beladenen Diskussionen. Bald wird die junge Solomia zur Außenseiterin des Abends und ein perfides Spiel beginnt.

Drehbuch: Michal Surówka, Przemyslaw Wojcieszek
Kamera: Zofia Goray
Ton: Filip Zawada
Musik: Weronika Razna
Produzent: Przemyslaw Wojcieszek, Audiovisual Technologie Center
Produktion: Centrum Technologii Audiowizualnych, Chlopiec Ptak i Aniol


Przemyslaw Wojcieszek ist polnischer Drehbuchautor, Regisseur und Produzent. Er studierte Journalismus und polnische Literatur und feierte sein Debut als Filmregisseur 1999 mit Kill Them All - dadurch wurde er zur Filmikone des polnischen Independent Kinos. Zudem gründete er das polnische Gegenstück des Sundance-Ablegers mit dem jährlich wiederkehrenden Slamdance Poland für unabhängige und unbekanntere FilmemacherInnen.

In Anwesenheit und Programmpartnerschaft mit Djamila Grandits & Julia Sternthal (Leiterinnen und Kuratorinnen, this human world – International Human Rights Film Festival), Natascha Strobl (Politikwissenschaftlerin, Autorin)